Die Bedeutung der Farbe Rosa

rosaDie Farbe Rosa symbolisiert die Weiblichkeit, die Romantik, die Freundlichkeit. Sie war Symbol der Leichtsinnigkeit und der Sorglosigkeit. Heute ist diese Farbe so allgemein, dass sie schon oft einfach geschmacklos gesehen wird. Viele moderne Damen sind eigen, und als Folge ist rosig - die Farbe der Kinderschutzlosigkeit - in der modernen Welt, tatsächlich stark vergewaltigt von der Pop-Kunst. Rosa vereinigt sich mit der Süßlichkeit, dem Mangel des Intellekts und die Versuche jünger auszusehen.

rosa-blumeIn Japan Rosa - das Symbol ruhig, glücklich, des ausgeglichenen Lebens. In Kalifornien heftig mit der Psyche der Kranken in einigen der entsprechenden Spezialisierungen die Kliniken verschließen sie in die rosigen Kammern, da es dort hell ist und rosa schwächt, ruft die Schläfrigkeit und die Muskelschwäche herbei, äußert die Weichheit und den Infantilismus.

rosa-maedchenRosa - die Farbe des Lebens, der Feinheit, der Sinnlichkeit und des Ehrgeizes. Die Liebe (nicht die Begeisterung von der modischen Tendenz, und zwar die Vorliebe). die Verträumtheit (sonst und findet gar statt, dass der Mensch von den Träumen), die Sentimentalität des Menschen lebt. Bei Tätowierungen würde rosa für die Färbung der seichten Details ausgezeichnet passen, es betont und der Sinn der Tätowierung wird auf eine positive Weise wiedergegeben (zum Beispiel wirkt es sehr positiv, wenn ein Teddy eine blassrosa Nase hat, wird aber dem selben Teddy eine schwarze oder pinke Nase gestochen wirkt es ganz anders).

Neuen Kommentar schreiben